Logo moBiel Farbe

Umgestaltung HauptstraĂźe

ein Projekt der Stadt Bielefeld
gemeinsam mit der moBiel GmbH

Installation einer Bohrpfahlwand vor dem Haus Nr. 60

Am Dienstag, 26. März, haben vor dem Haus mit der Nr. 60 in der Hauptstraße die Arbeiten für den Bau einer Bohrpfahlwand begonnen. Diese Wand ist deshalb notwendig, da direkt vor dem Haus der Regen- und Schmutzwasserkanal erneuert wird. Dazu muss in unmittelbarer Nähe des Fundamentes des Hauses eine Baugrube ausgehoben werden, die bis unter die Gründungssohle des Hauses reicht. Aus diesem Grund ist es dringend geboten, das Haus mit einer Bohrpfahlwand abzusichern.Die Arbeiten erfolgen mit einem speziellen Drehborgerät – einer sehr großen und eindrucksvollen Maschine. Die Bohrungen für die Pfähle erfolgen in den nächsten Tagen und sind bis Ende der Woche abgeschlossen. Anschließend werden die Bohrlöcher mit Beton und einer Teilarmierung gefüllt. Insgesamt dauern die Arbeiten für die Bohrpfahlwand ca. 30 Tage.Die Pfähle für die Bohrpfahlwand werden im Gegensatz zu anderen Stützwandsystemen in den Boden gebohrt, anstatt gerammt zu werden, wodurch Erschütterungen ausgeschlossen werden. Die Ausführung der Arbeiten ist aber dennoch staub- und lärmintensiv.

Das BaubĂĽro finden Sie hier:
TreppenstraĂźe 2, 33647 Bielefeld

» weitere Informationen

Ansprechpartner*innen Projektleitung

Constantin Vollmer
Stadt Bielefeld /
Amt fĂĽr Verkehr

  0521  51-2797
 info@hauptstrasse-bielefeld.de

Nina Lasdorf
Stadtwerke Bielefeld / Baustellenkommunikation

  0521 51-7003
  info@hauptstrasse-bielefeld.de

Regina Mahlo
moBiel /
Verkehrsplanung

  0152 0151-2102
  info@hauptstrasse-bielefeld.de

Top